Nutzungsbedingungen

Allgemeines

Diese Website wird betrieben von der Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco. Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch. Mit der Nutzung der Website akzeptieren Sie die Bedingungen automatisch. Sollten Sie mit einigen Punkten nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, die Website zu verlassen.

Auf dieser Website werden gelegentlich schriftliche Verkürzungen wie „Stiftung" bzw. „Stiftung für Zukunftsfragen“ in Bezug auf die Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco benutzt. Im gleichen Sinne bezieht sich der Gebrauch der Begriffe "wir", "uns" und "unser" auf die Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco.

Die Nutzungsbedingungen sind in drei Abschnitte gegliedert. In diesem Abschnitt sind allgemeine Bestimmungen aufgeführt. Im Anschluss informieren wir Sie über die Vorkehrungen, die wir zum Schutz Ihrer Privatsphäre treffen. Darauf folgen unsere Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

Fragen und Anmerkungen zu dieser Website oder zur Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco können Sie uns per E-Mail an kontakt@stiftungfuerzukunftsfragen.de schicken oder schriftlich senden an: Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco, Alsterufer 4, D-20354 Hamburg.

Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch der Website der Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco und über Ihr Interesse an unserer gemeinnützigen Arbeit.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten wird von uns ernst genommen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Die nachfolgende Datenschutzerklärung soll Sie darüber informieren, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Website erhoben und wie diese verwendet werden.

Die folgenden Datenschutzbestimmungen gelten für alle Seiten unseres Internet-Auftrittes. Bei Links zu fremden Quellen, auf die sich unsere Datenschutzbestimmungen nicht beziehen, werden Sie vor Verlassen unserer Website entsprechend informiert.

Erhebung von Daten (etracker)

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.de) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden (siehe dazu auch weiter unten). Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt; ein Personenbezug ist uns nicht möglich. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Erhebung von Daten (piwik)

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzung der Website (Umfang und Verteilung der Zugriffe). Piwik verwendet sogenannte Cookies. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung der Website ermöglichen. Die Verwendung von Cookies können Sie durch die entsprechende Konfiguration Ihres Browsers verhindern.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung dieser Website werden auf unserem Server gespeichert (Anbieter in Deutschland). Ihre IP-Adresse wird dabei unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Eine Zuordnung dieser Informationen zu bestimmten Personen ist uns nicht möglich. Es werden keinerlei Profile erstellt, auch eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen findet nicht statt.

Darüber hinaus ist Piwik so konfiguriert, dass Ihre Besuche nicht getrackt werden, wenn Sie in Ihrem Browser "Ich möchte nicht getrackt werden" eingestellt haben (Do-not-Track aktiviert). 

Sie können somit unsere Website grundsätzlich besuchen, ohne uns Ihre persönlichen Daten mitteilen zu müssen. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus angeben, um z.B. Informationen zu erhalten oder Serviceleistungen (Bestellung von Publikationen / Registrierung für Newsletter) zu nutzen. In diesen Fällen werden die Informationen in verschlüsselter Form übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen.

Vertraulichkeit der erhobenen Daten

Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten durch Mobilisierung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass deren Vertraulichkeit gewährleistet ist. Ferner lassen wir die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen durch den Datenschutzbeauftragten der British American Tobacco (Germany) GmbH sicherstellen.

Verwendung der erhobenen Daten

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen (z.B. Name, Adresse oder E-Mail-Adresse) werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben. Eine sonstige Auswertung der Daten, mit Ausnahme für statistische Zwecke und dann in anonymisierter Form, erfolgt nicht. Es werden auch keine personenbezogenen Surfprofile oder ähnliches erstellt oder verarbeitet.

Cookies

Der Webserver, auf dem dieser Internetauftritt läuft, benötigt zur Kommunikation mit den Webbrowser so genannte Sessions. Diese können nach Wahl des Sitebesuchers auf zwei Arten kommuniziert werden: Akzeptiert der Browser Cookies, so werden diese verwendet. Akzeptiert der Browser keine Cookies, so wird eine so genannte Session-ID in der URL des Browsers mit eingeblendet. Die von diesem Internetauftritt verwendeten Cookies werden auf dem Webserver weder dauerhaft gespeichert, noch werden sie in irgendeiner Weise mit dem Nutzer der Website in Verbindung gebracht. Der Nutzer dieser Website entscheidet durch die Einstellung des Browsers selbst, welches Verfahren er bevorzugt

Widerspruchs- und Auskunftsrecht

Sie können der Nutzung personenbezogener Daten jederzeit widersprechen. Wir werden Ihrem Widerspruch so schnell wie möglich nachkommen. Den Newsletter-Service können Sie selbstständig über das entsprechende Abmelden-Formular deaktivieren oder indem Sie uns eine E-Mail an kontakt@stiftungfuerzukunftsfragen.de senden. Wir werden Ihren Wunsch so schnell wie möglich berücksichtigen. Ferner steht Ihnen ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Hierzu wenden Sie sich bitte schriftlich an Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco, Alsterufer 4, D-20354 Hamburg, oder schicken Sie uns ein E-Mail an kontakt@stiftungfuerzukunftsfragen.de.

Aktualisierung der Datenschutzbestimmungen

Soweit die Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco, Alsterufer 4, D-20354 Hamburg neue Serviceleistungen einführt, Internet-Verfahren ändert oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, müssen die Datenschutzbestimmungen aktualisiert werden. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, diese Erklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderungen werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Der aktuelle Stand datiert vom 02. November 2010.

Nutzungsbestimmungen

  1. Die Nutzung dieser Website ist kostenlos und gilt, sofern nicht anders angegeben, ohne Gewähr oder Garantie. Alle Inhalte dieser Website sind ausschließlich zur allgemeinen Information gedacht. Die Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco hat die Richtigkeit dieser Informationen zum Zeitpunkt der Implementierung nach bestem Wissen und Gewissen sichergestellt.
  2. Die auf dieser Website vertretenen Ansichten sind die Ansichten der Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco.
  3. Sofern nicht anders angegeben, übernimmt die Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco keine Haftung für den Inhalt bzw. die Nutzung einzelner Webseiten oder auch für Mitteilungen, die von den Nutzern gesendet werden oder die diese erhalten.
  4. Alle Urheberrechte bzw. andere Schutzrechte für Warenzeichen und geistiges Eigentum auf dieser Webseite liegen bei der Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco. Die Nutzer erhalten keine Rechte an dieser Website, mit Ausnahme des begrenzten Rechtes auf Nutzung zu den angegebenen Bedingungen. Das Ausdrucken und Herunterladen von Informationen und Inhalten für den persönlichen und nichtkommerziellen Gebrauch ist gestattet. Das Anbieten, Verkaufen oder Verbreiten dieser Website bzw. ihrer Inhalte über ein Medium, egal welcher Art, ist nur bei vorheriger Kommunikation mit der Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco gestattet. Untersagt ist das Einbinden in eine fremde Website, sei es durch einen Hyperlink im Internet, sei es auf sonstige Weise. Ausnahmen bedürfen der schriftlichen Genehmigung durch die Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco.
  5. Jeglicher Missbrauch dieser Website ist untersagt. Jeder Nutzer erklärt sich damit einverstanden, kein Material zu versenden, zu benutzen, zu vervielfältigen oder auszustellen (bzw. einer Ausstellung zuzustimmen), das diffamierend, anstößig, beleidigend oder unanständig ist oder die Privatsphäre einer Person verletzt. Jeder Nutzer erklärt sich ferner damit einverstanden, kein unangefordertes Werbe- oder sonstiges unerwünschtes Material ("Spam") und auch keine elektronischen Sammel-Mitteilungen ("Volume Messages") zu versenden, die den Betrieb oder die Nutzung dieser Website durch andere Besucher einschränken könnten.
  6. Die Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco behält sich vor, diese Website ganz oder in Teilen jederzeit und ohne Vorankündigung zu verbessern oder zu verändern. Auch behalten wir uns vor, die Website vorübergehend oder dauerhaft einzustellen sowie Beschränkungen für die Nutzung aufzustellen.
  7. Die Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco verfolgt keinesfalls die Absicht, Angaben von Minderjährigen zu sammeln, die zufällig diese Website besuchen sollten. Erhält die Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco Kenntnis davon, dass bestimmte Angaben nicht von einem Erwachsenen stammen, werden diese umgehend aus unserem Bestand gelöscht.
  8. Jeder Nutzer gibt hiermit sein Einverständnis die Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco von jeglichen Kosten, Ersatzansprüchen, Verlusten oder Schäden (inkl. Verfahrenskosten) freizustellen, die aus dem Missbrauch dieser Website oder der Nichtbeachtung dieser Bedingungen entstehen.
  9. Diese Website enthält Links zu Websites Dritter, die von der Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco nicht kontrolliert oder geprüft werden. Diese Links werden Ihnen lediglich als Service zur Verfügung gestellt. Sie beinhalten keinerlei Empfehlung hinsichtlich anderer Parteien, Produkte oder Dienstleistungen. Die Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit und Sicherheit der Inhalte solcher Websites. Die Nutzung von Websites Dritter geschieht auf eigene Gefahr.
  10. Sollte ein Nutzer diesen Bedingungen zuwiderhandeln oder die Datenschutzbestimmungen von der Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco verletzen, ist die Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco berechtigt, diese Website jederzeit für den Nutzer zu sperren und ihm den weiteren Zugang zu verwehren.
  11. Diese Website wird den Nutzern unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Die Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco schließt jegliche Haftung für Schäden aus, die aus der Nutzung der Website entstehen (ausgenommen sind Personenschäden oder Tod als Folge von grober Fahrlässigkeit oder arglistiger Täuschung sowie Schäden, die der gesetzlichen Haftung unterliegen, einschließlich Fahrlässigkeit). Ihr einziges Mittel zur Abhilfe besteht darin, diese Website nicht länger zu nutzen.
  12. Die Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco behält sich vor, an diesen Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit Änderungen vorzunehmen.
  13. Die vorliegenden Nutzungsbedingungen sowie die Inhalte dieser Website unterliegen deutschem Recht. Bei Rechtsstreitigkeiten sind ausschließlich deutsche Gerichte zuständig.

Weitere Informationen

Weitere rechtliche Informationen zur Stiftung für Zukunftsfragen – eine Initiative von British American Tobacco erhalten Sie im Impressum. Alle Angaben zu Kommunikationsmöglichkeiten finden sie unter Kontakt.